Fassade Fassade

Die Fassade ist das Gesicht Ihres Hauses

Sicherlich haben Sie sich schon Gedanken gemacht, welche Farbe zu Ihrer Fassade passen würde. Wenn ja, dann freuen wir uns diese Wünsche in die Tat umzusetzen. Wenn nein, dann beraten wir Sie gerne und umfassend.
Betrachtet man eine Fassadengestaltung oder Renovierung nicht nur vom farblichen Aspekt her, so ergeben sich hier wichtige Unterpunkte, welche es gilt mit der richtigen Wahl der Farbenart abzudecken.

· Wirtschaftlichkeit - mit der richtigen Farbe können die Renovierungsintervalle teilweise erheblich verlängern werden
· Substanzerhalt - die Farbe auf der Fassade ist wie eine Haut die das Mauerwerk schützt
· Algenbremse - auf feuchten Oberflächen können sich Mikroorganismen wie Algen und Pilze weiterentwickeln. Mit der richtigen Farbe können Sie erfolgreich vorbeugen.
· Optische Qualität - nicht alle Farbenarten sind für jeden Untergrund gleich geeignet. Wir helfen Ihnen das richtige Material zu finden, so dass sich gestalterisch individuell-anspruchsvolle Fassadenfassungen realisieren lassen.
· Sicherheit - Die von uns verwendeten Markenfarben sind schon seit Jahren im Einsatz und haben sich tausendfach beim Schutz von Gebäuden bewährt.

Ausbessern, bevor es zu spät ist
Risse in Putz und Mauerwerk sind entweder Verschleißerscheinungen oder die Folge von Gewalteinwirkung. Beim Verschleiß hängt es von mehreren Faktoren ab, ob und nach welcher Zeit solche Schäden auftreten:
- von der Stärke der Witterungseinflüsse
- von der Qualität und Harmonie der Baumaterialien
- von den Belastungen des Hauses durch seine Bewohner
- von der Qualität und dem Können der ausführenden Handwerker
Risse im Putz sind alles andere als harmlose Schönheitsfehler. Unerkannt führen sie zu schweren Folgeschäden im Mauerwerk. Nur sofortiges Erkennen, richtiges Analysieren und gekonntes Beheben verhindert ein böses Erwachen.


Kleines Fassaden-Lexikon (von Sto.)

1. Reduziert Fassadendämmung die Atmungsfähigkeit der Wand?
Nein. Denn keine Wand kann "atmen". Untersuchungen belegen, dass Luftaustausch zwischen innen und außen fast ausschließlich über die Türen und Fenster erfolgt. Weniger als 5% der Luft dringen durch die Wand.

2. Ich habe bereits eine Innenwanddämmung. Wie kann ich sie verbessern?
Nur durch eine Außendämmung der Fassade.

3. Gibt es ein Mittel gegen feuchtes Mauerwerk?
Feuchtigkeit ist der größte Feind der Bausubstanz. Schon kleine unbemerkte Schäden bewirken immense Folgeschäden. Umso wichtiger ist es, bei der Sanierung Vorsorge gegen künftiges Durchfeuchten zu treffen. Das bewährteste Mittel dafür: Fassadendämmung. Sie stoppt das Eindringen der Feuchtigkeit von außen. Sie verhindert Kondenswasserbildung im Inneren. Wichtig dabei auch: Horizontalabdichtung, um den kapillarischen Aufstieg von Feuchtigkeit aus dem Boden zu unterbinden. Und natürlich gutes Austrocknen zwischen den einzelnen Bauabschnitten.

4. Warum fördert der Staat Sanierungsmaßnahmen?
Umweltschutz ist ein Staatsziel. Denn eine intakte Umwelt gehört zum Gemeinwohl. Förderung von Maßnahmen zur Wärmedämmung gleicht der steuerlichen Entlastung von Autos mit Katalysator: Der einzelne Bürger wird für sein Umweltbewusstsein belohnt. Unschlüssige erhalten Anreize.

5. Wer bekommt Bau- oder Sanierungsförderung?
Grundsätzlich jeder. Die Erfüllung bestimmter Auflagen vorausgesetzt. Die Sanierung muss konkrete Energieeinsparungen bewirken. Neubauten müssen die energetischen Standards von heute erfüllen. Der Weg zur Förderung geht über Information und Beratung.

Weitere Infos zu:
Klicken Sie hier auf das Bild mehr über dieses Thema zu erfahren. Alternativ können Sie auch die Links in der Navigation verwenden.
Fassadencheck

Klicken Sie hier auf das Bild mehr über dieses Thema zu erfahren. Alternativ können Sie auch die Links in der Navigation verwenden.
Fassadenanstriche

Klicken Sie hier auf das Bild mehr über dieses Thema zu erfahren. Alternativ können Sie auch die Links in der Navigation verwenden.
Betonsanierung

Klicken Sie hier auf das Bild mehr über dieses Thema zu erfahren. Alternativ können Sie auch die Links in der Navigation verwenden.
Gipserarbeiten außen

Ihre Malerwerkstätte Zimmermann     78083  Dauchingen  Reutestraße 6 Tel. 07720-5132 Fax 07720-959706